Progressive Muskelentspannung (PMR)

Stress und Muskelverspannungen können sich gegenseitig verstärken. Die progressive Muskelentspannung, auch progressive Muskelrelaxation (PMR) genannt, setzt genau hier an: Lockere Muskeln führen auch zur Entspannung des Geistes.

Bei diesen Beschwerden kann die progressive Muskelentspannung Erfolge erzielen:
– Psychische Belastung und Stress sowie beim Burn-out-Syndrom
– Stressbedingter Bluthochdruck und Herzbeschwerden
– Schlafstörungen
– Neurodermitis und Schuppenflechte
– Muskelverspannungen und Haltungsschäden
– Magen- und Darmstörung
– Spannungskopfschmerz und Migräne
– Ängste und depressive Stimmung

Der Kurs ist durch die Zentrale Prüfstelle Prävention nach § 20 SGB V geprüft und zertifiziert und somit bezuschussungsfähig. Bis zu 80 % der Kosten übernehmen daher die Krankenkassen.

Anmeldung und Terminanfragen unter: 01522 – 645 22 67
Ort: Wickerröder Straße 224, 06536 Südharz / OT Bennungen
Dauer: 90 Minuten
Preis: 19 €