Progressive Muskelentspannung (PMR)

Stress und Muskelverspannungen können sich gegenseitig verstärken. Die progressive Muskelentspannung, auch progressive Muskelrelaxation (PMR) genannt, setzt genau hier an: Lockere Muskeln führen auch zur Entspannung des Geistes.

Bei diesen Beschwerden kann die progressive Muskelentspannung Erfolge erzielen:
– Psychische Belastung und Stress sowie beim Burn-out-Syndrom
– Stressbedingter Bluthochdruck und Herzbeschwerden
– Schlafstörungen
– Neurodermitis und Schuppenflechte
– Muskelverspannungen und Haltungsschäden
– Magen- und Darmstörung
– Spannungskopfschmerz und Migräne
– Ängste und depressive Stimmung

Wann: ab 08.10.2020 / 18.00 – 19.00 Uhr
Wo: Turnhalle der Grundschule Süd-West (Kursraum)
Wilhelm-Koenen-Str. 33 / 06526 Sangerhausen

Der Kurs ist durch die Zentrale Prüfstelle Prävention nach § 20 SGB V geprüft und zertifiziert und somit bezuschussungsfähig. Bis zu 80 % der Kosten übernehmen daher die Krankenkassen.
Bei Interesse an den Kursen, setzt euch mit der Geschäftsstelle des ASV in Verbindung. Bei Bedarf erhaltet ihr hier auch weitere Informationen.

Die Plätze sind auf 12 Personen pro Kurs begrenzt!!!

Telefon: 03464/341578
Mail: info@asv-sangerhausen.de